Hof 1 / Kirchgasse 15

17.30

bis

19.30

Uhr

Interkulturelles Musizieren

Jam der Kulturen Neruda Stammtisch

Die Pluralität der Stadtgesellschaft, die sich in Augsburg anhand zahlreicher aktiver MusikerInnen ausdrückt, darf sich beim Jam der Kulturen in geselliger Atmosphäre entfalten. Menschen unterschiedlichster sozialer und regionaler Herkünfte kommen zusammen, musizieren für- und miteinander, schließen Freundschaften, entwickeln weiterführende Projekte. Im Sinne einer gelebten Interkulturalität trifft hier die Zither auf die Djembe, die Steirische Harmonika auf die Saz; Afghanistan trifft auf die Türkei, Italien auf Mexiko, und Bayern – ist mittendrin! Wir präsentieren den monatlich stattfindenden Jam der Kulturen diesmal auch wieder im Rahmen des Straßenfestes im Ulrichsviertel. Zugesagt haben bisher u. a. Ferhat Hasgül (Oud), Ahmed Yiğit (Kemençe), Ender Kaya (Gitarre) und einige Musiker/Sänger*innen aus dem Asylbewerberheim Schülestraße.

©2018 by Verein Ulrichsviertel e.V. Proudly created with wix.com

Verein Ulrichsviertel e.V.

Initiative zur Förderung des Altstadtgebietes Ulrichsviertel in Augsburg
 

www.ulrichsverein-augsburg.de

Email: verein-ulrichsviertel@web.de

Wir freuen uns über neue Mitglieder!

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now