Hof 4 / Kirchgasse 8

19.00

bis

20.00

Uhr

Russischer Bajan-Virtuose

Juri Tarasenok

Juri Tarasenok wurde in Kopyl / Weißrussland geboren. Er besuchte die Musikschule Duldurga und das Musikkolleg Tschita in Russland sowie das Musikkolleg Molodetschno in Weißrussland. An der Nationalen Musikakademie in Minsk studierte Juri Tarasenok Bajan (Knopfakkordeon). Von 1998 - 1999 lehrte er an der Musikschule Kopyl. Ein Zusatzstudium an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin folgte ab dem Jahr 2002. Mit dem Konzertexamen im Jahr 2005 als Solist mit den Berliner Symphonikern und der Symphonic Fantasy & Allegro op.20 von Ole Schmidt schloss er sein Studium ab. Seit 2003 Konzerte in vielen Länder Europas als Solist; Mitglied der Band Apparatschik; Teilnahme an vielen Produktionen der Komischen Oper Berlin, des Deutschen Theaters, des Stadttheaters Aachen.

©2018 by Verein Ulrichsviertel e.V. Proudly created with wix.com

Verein Ulrichsviertel e.V.

Initiative zur Förderung des Altstadtgebietes Ulrichsviertel in Augsburg
 

www.ulrichsverein-augsburg.de

Email: verein-ulrichsviertel@web.de

Wir freuen uns über neue Mitglieder!

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now