Das Rahmenprogramm 2022
 

Außer auf den Bühnen und in den Höfen gibt es rund um die Festzone ebenfalls tolles Programm: 

  • Lust, auf den Ulrich zu steigen? (Turm der Basilika St. Ulrich und Afra)
    Das geht um 14.00 und um 16.00 Uhr.
    Kostenlose Karten gibt’s im Festbüro Kirchgasse 22.
    Danke an die Pfarrgemeinde St. Ulrich und Afra!

  • Lust, neue Dinge in den Wallanlagen am Roten Tor zu entdecken?
    Nämlich die „geheime Treppe“ und das Welterbe-Aquädukt.
    Das geht um 16.00 und um 17.00 Uhr.
    Kostenlose Karten gibt’s im Festbüro Kirchgasse 22
    Danke an Regio Augsburg

  • Lust, die Alte Schmiede am Milchberg zu entdecken?
    Ab 14.00 Uhr kann die „Alte Schmiede“ besichtigt werden. Ein Schmied ist vor Ort und zeigt das alte Schmieden.
    Um 19.00 Uhr „Forge Fire Talk“. Hier stellt die Hochschule das Projekt „Alte Schmiede“ vor.
    Danke an die Hochschule Augsburg

  • Und: Die Zauberer sind unterwegs!
    Die beiden Zauberer „Magic Pit“ und "Zauberfritz" sind unterwegs in den Gassen und zaubern an euren Tischen.
    Ihr könnt auch einfache Zaubertricks kaufen (und euch die Tricks zeigen lassen!)

     

  • Und auch er kommt wieder: Seifenblasenkünstler Philip
    Hier gibt’s allerlei „Schabernack“ und viele Seifenblasen. Und ihr dürft selbstverständlich auch selber ran.

     

  • Fledermäuse in der Altstadt
    Der Fledermausverein Augsburg e.V. informiert

     

  • Wollt ihr „Mario Kart“ in real Life, also „in echt“ spielen?
    Das „OpenLab“ aus der Bäckergasse organisiert das am Roten Tor und in der Spitalgasse

     

  • Wollt ihr ein Lastenrad im Hindernis Parcour in der Spitalgasse ausprobieren?
    ELEPHANT CARGO bietet euch Lastenräder „zum Anfassen und Ausprobieren“ an

     

  • Und wie immer: Flohmarkt in den Gassen
    Erwachsene und Kinder aus der Nachbarschaft verkaufen und kaufen (fast) alles!

     

  • Und viele „offene Türen“ gibt es:

- „Alte Schmiede“ am Milchberg 16 (Historisches Denkmal)

- „Atelier Sorellas“ Porzellanmalerei/ Design aus antiken Kimonostoffen, Kirchgasse 26

- „Eigenhändig“ Schmuckdesign, Kirchgasse 26

- E2wo Architekturbüro Kirchgasse 8

- Freie Evangelische Gemeinde, Ulrichsgasse 1-3

- Geschäftsstelle Seniorenbeirat, Beim Rabenbad 5

- „IG Historisches Augsburg“, Spitalgasse 9

 

  • Besucht uns auch in unserem Festbüro in der Kirchgasse 22.
    Hier gibt’s alle Infos zum Fest, aber auch Interessantes zum Ulrichsviertel selber.
    Ihr könnt auch ein Buch kaufen übers Ulrichsviertel „Uns ging’s gut im Glasscherbenviertel“
    Und hier wird auch die Frage geklärt: „Warum hängt eigentlich die Wäsche beim Fest?“

Wassertürme.jpg
Afraturm.jpg
Buch-Glasscherbenviertel.jpg